Human centric lighting leuchten, Human centric lighting vorteile, Human centric lighting definition, Human centric lighting led leuchten, HCL, circadianer Rhythmus, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Human centric lighting leuchten, Human centric lighting vorteile, Human centric lighting definition, Human centric lighting led leuchten, HCL, circadianer Rhythmus, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Was ist Human Centric Lighting?

kurz & bündig
  • HCL ist die Abkürzung für Human Centric Lighting.
  • HCL ist ein menschenzentriertes Beleuchtungskonzept für Innenräume, dass den Rhythmus des Menschen in den Fokus der Betrachtung stellt.
  • HCL ist ein neuer Ansatz, bei dem auch die Farbtemperatur und die Intensität des Lichts eine Rolle spielen.
  • Human Centric Lighting vereint die visuelle, emotionale und biologische Wirkung des Lichts.
Human centric lighting leuchten, Human centric lighting vorteile, Human centric lighting definition, Human centric lighting led leuchten, HCL, circadianer Rhythmus, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Licht beeinflusst den menschlichen Körper schon seit Anbeginn der Zeit. 

Die Sonne bestimmt unseren Tagesablauf, indem sie aktive Zeiten am Tag und inaktive Zeiten in der Nacht vorgibt.

Genau so ist die innere Uhr des Menschen programmiert – in einem 24-stündigen Tag-Nacht-Rhythmus, auch circadianer oder biologischer Rhythmus genannt.

Was bedeutet Human Centric Lighting?

Der Begriff Human Centric Lighting entwickelte sich 2010 und ist seitdem in aller Munde.

Es bezeichnet ein Beleuchtungskonzept, bei dem der Mensch, seine Gesundheit und der Einfluss der künstlichen Beleuchtung auf sein Wohlbefinden in den Mittelpunkt rücken.

HCL basiert darauf, dass der Mensch grundsätzlich ein tagaktives Wesen ist. Es nutzt genau diese Erkenntnis, indem die künstliche Beleuchtung den natürlichen Tageslichtverlaufs weitgehend nachbildet. 

Wie funktioniert Human Centric Lighting?

Der Grundgedanke von HCL besteht darin, das richtige Licht für jede Tageszeit bereitzustellen und damit den Rhythmus des Menschen bestmöglich zu unterstützen. Da das Schlaf-Wach-Verhalten von unserem Hormonhaushalt gesteuert wird, setzt das Konzept von Human Centric Lighting genau hier an. 

Die Beleuchtung soll den circadianen Rhythmus positiv beeinflussen, indem eine tageslichtähnliche Beleuchtung nachgestellt wird. Damit bleibt der Rhythmus im Gleichgewicht und der Organismus lässt sich positiv beeinflussen.

Human centric lighting leuchten, Human centric lighting vorteile, Human centric lighting definition, Human centric lighting led leuchten, HCL, circadianer Rhythmus, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Ein gutes HCL-Konzept zeichnet sich dadurch aus, dass das Licht seine Richtung parallel zum Tageslicht verändert. 

Die Beleuchtungsstärken und Farbtemperaturen passen sich dem Tageslicht ebenfalls an:

  • Morgens enthält das Tageslicht einen hohen Blauanteil, der sich aktivierend auf den Menschen auswirkt. Der Körper bildet den Stimmungsaufheller Serotonin – der Mensch ist fit und motiviert.
  • In den Abendstunden steigen die Rotanteile im Licht wieder an, um den Körper auf die nächtliche Ruhephase vorzubereiten. Der Körper produziert das Schlafhormon Melatonin und der Mensch wird müde.

Warum ist HCL sinnvoll?

Viele Menschen führen ihr Leben heute entgegengesetzt von ihrem biologischen Rhythmus, zum Beispiel aufgrund von Nacht- und Schichtarbeit. Hinzu kommt, dass sie die meiste Zeit des Tages in geschlossenen Innenräumen verbringen. 

Die Situation ist völlig entfremdet von der natürlichen Lebenssituation.

Die Nacht wird zum Tag gemacht und der Mensch ist zu viel Licht ausgesetzt, obwohl er sich in seiner natürlichen Dunkelphase befinden müsste.

Auch durch die Nutzung von Displays (Smartphone und Computer) setzt sich der Mensch zunehmend einem künstlichen Licht aus, besonders in den Abendstunden.

Human centric lighting leuchten, Human centric lighting vorteile, Human centric lighting definition, Human centric lighting led leuchten, HCL, circadianer Rhythmus, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Das wirkt sich zunehmend auf den circadianen Rhythmus aus und kann die Gesundheit negativ beeinträchtigen. 

Die Folge: Der Mensch schläft nachts schlecht, tagsüber ist er müde und antriebslos. 

Eine HCL-Lichtlösung kann dabei helfen, diese Symptome zu vermeiden und die innere Uhr zu unterstützen. Besonders sinnvoll ist HCL daher in allen Bereichen, in denen kein Tageslicht zur Verfügung steht.

Vorteile von HCL

  • stärkt und unterstützt den natürlichen Biorhythmus
  • HCL kann Schlafstörungen vorbeugen
  • fördert das Wohlbefinden, stärkt das Immunsystem und somit die Gesundheit
  • fördert die Konzentration und Leistungsfähigkeit
  • steigert die Lebensqualität und Vitalität
  • Langfristige Verbesserung der Regenerationsphasen in der Nacht
Human centric lighting leuchten, Human centric lighting vorteile, Human centric lighting definition, Human centric lighting led leuchten, HCL, circadianer Rhythmus, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Wie lässt sich Human Centric Lighting im Unternehmen umsetzen?

Die Grundlage für HCL sind Lichtquellen, die zwei wesentliche Kriterien erfüllen: ein großes Lichtspektrum und eine gute Steuerbarkeit.

Während veralteten Lichtquellen wie Leuchtstoffröhren die Flexibilität fehlt, um Lichtfarben dynamisch einzustellen, erfüllen LED Leuchten alle Kriterien:

Human centric lighting leuchten, Human centric lighting vorteile, Human centric lighting definition, Human centric lighting led leuchten, HCL, circadianer Rhythmus, SAXONiA | LICHT Chemnitz
  • LEDs bieten ein breites Lichtspektrum, dessen Intensität sich flexibel anpassen lässt.
  • Moderne LEDs können verschiedene Chips enthalten, deren Farbtemperatur sich stufenlos an den Tageslichtverlauf anpassen lässt (Stichwort: Tunable White).
  • LEDs sind steuerbar: In Kombination mit elektronischen Steuerkomponenten lassen sich jegliche Lichtszenen oder Abläufe einstellen bzw. programmieren.

Sowohl die Lichtfarben als auch die Beleuchtungsintensität werden von den Steuerkomponenten geregelt, LED Leuchten sind nur ausführend daran beteiligt.

Welche Anwendungsgebiete gibt es für HCL?

  • Der Haupteinsatzbereich sind Bürogebäude. Insbesondere Räume, in denen nicht genügend Tageslicht zur Verfügung steht oder in denen sich die Mitarbeiter eine lange Zeit am Stück aufhalten. 
  • Auch in Industrie- und Produktionshallen kommt HCL zur Anwendung. Nacht- und Schichtarbeiter haben ohnehin mit einem verschobenen Tagesrhythmus. Durch biologisch wirksames Licht lassen sich sowohl die Arbeits- als auch die Lebensqualität dieser Mitarbeiter spürbar erhöhen. 
  • Biologisch wirksame Lichtkonzepte kommen mittlerweile auch in Schulen und Krankenhäusern zum Einsatz.
  • In Pflegeeinrichtungen profitieren vor allem ältere Personen von HCL – sie sind tagsüber aktiver und kommen nachts besser zur Ruhe.  

Neugierig geworden?

Fragen Sie die Lichtexperten der SAXONiA | LICHT!

Sie möchten Ihre Beleuchtungsanlage umrüsten und suchen noch nach dem geeigneten Konzept?

Kein Problem – sprechen Sie uns an. Unsere Lichtexperten finden die optimale Lösung für Sie.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Online-Anfrage senden