Notbeleuchtung & Sicherheitsbeleuchtung

Notbeleuchtung vorschriften, notbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung, ersatzbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung pflicht, sicherheitsbeleuchtung planen, din 1838, rettungswege, rettungswegeleuchten, sicherheits beleuchtung

Notbeleuchtung & Sicherheitsbeleuchtung: Licht trotz Stromausfall.

Ob durch einen Blitzeinschlag, Bauarbeiten oder Kabelschäden – es gibt viele Gründe, warum in einem Gebäude der Strom ausfallen kann. Insbesondere in Betrieben oder Gebäuden ohne Tageslicht kann die Situation schnell bedrohlich werden, sobald die Allgemeinbeleuchtung versagt.  

Deswegen sorgt eine Sicherheitsbeleuchtung dafür, dass nach einem Ausfall der Allgemeinbeleuchtung noch ein Mindestmaß an Helligkeit vorhanden ist.

Im Notfall finden die Mitarbeiter und Besucher dadurch schnell die Rettungswege und können das Gebäude sicher verlassen.

Notbeleuchtung vorschriften, notbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung, ersatzbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung pflicht, sicherheitsbeleuchtung planen, din 1838, rettungswege, rettungswegeleuchten, sicherheits beleuchtung
Notbeleuchtung vorschriften, notbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung, ersatzbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung pflicht, sicherheitsbeleuchtung planen, din 1838, rettungswege, rettungswegeleuchten, sicherheits beleuchtung
Notbeleuchtung vorschriften, notbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung, ersatzbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung pflicht, sicherheitsbeleuchtung planen, din 1838, rettungswege, rettungswegeleuchten, sicherheits beleuchtung

Notbeleuchtung

Notbeleuchtung ist der Oberbegriff für die netzunabhängige Beleuchtung in Gebäuden. Sie schaltet sich automatisch ein, wenn die Netzspannung absinkt oder ausfällt.  

Eine Vielzahl von Normen und Richtlinien regelt dabei die fachgerechte Installation und regelmäßige Wartung. Die Notbeleuchtung gliedert sich weiter in Sicherheits- und Ersatzbeleuchtung.  

Ersatzbeleuchtung

Ersatzbeleuchtung

Die Ersatzbeleuchtung soll das Fortsetzen von Arbeiten und Tätigkeiten bei einem Stromausfall ermöglichen.

Sie hat primär nichts mit der Sicherheit der Arbeitnehmer zu tun, sondern gewährleistet ein Fortführen der Arbeiten.

Die Ersatzbeleuchtung kommt zumeist in Bereichen zum Einsatz, in denen wirtschaftlich oder technisch wichtige Arbeiten fortgesetzt werden müssen, wie zum Beispiel den Leitständen in Kraftwerken oder teuren Produktionsprozessen der Industrie.

Notbeleuchtung vorschriften, notbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung, ersatzbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung pflicht, sicherheitsbeleuchtung planen, din 1838, rettungswege, rettungswegeleuchten, sicherheits beleuchtung

Sicherheitsbeleuchtung

Wie der Name schon sagt, dient die Sicherheitsbeleuchtung der Sicherheit der sich im Gebäude befindlichen Personen. Sie muss überall dort installiert werden, wo bei einem Stromausfall Unfallgefahren drohen. Die Sicherheitsbeleuchtung gliedert sich in die folgenden 3 Bereiche:

  • Sicherheitsbeleuchtung für Flucht- und Rettungswege
  • Sicherheitsbeleuchtung für Arbeitsplätze mit besonderer Gefährdung
  • Antipanikbeleuchtung

Höchste Sicherheit für Ihr Unternehmen

Als Komplettdienstleister kümmern wir uns auch um die Not- und Sicherheitsbeleuchtung Ihres Unternehmens.

Das ist Licht aus einer Hand. 

Höchste Sicherheit für Ihr Unternehmen

Als Komplettdienstleister kümmern wir uns auch um die Not- und Sicherheitsbeleuchtung Ihres Unternehmens.

Das ist Licht aus einer Hand. 

Notbeleuchtung vorschriften, notbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung, ersatzbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung pflicht, sicherheitsbeleuchtung planen, din 1838, rettungswege, rettungswegeleuchten, sicherheits beleuchtung
Notbeleuchtung vorschriften, notbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung, ersatzbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung pflicht, sicherheitsbeleuchtung planen, din 1838, rettungswege, rettungswegeleuchten, sicherheits beleuchtung

Sicherheitsbeleuchtung ist rechtlich gefordert

Grundlage für die Sicherheitsbeleuchtung ist die Gefährdungsbeurteilung der jeweiligen Arbeitsstätte und die DIN EN 1838 für angewandte Lichttechnik.

Zusätzlich beschäftigen sich rund 30 weitere Normen, Vorschriften und Richtlinien mit der Not- und Sicherheitsbeleuchtung, wie:

  • ArbStättV (2004-08)
  • ASR A1.3, ASR A2.3, ASR A3.4/3
  • ArbSchG
  • DIN EN 50171, DIN EN 50172
  • DIN V VDE V 0108 – 100, DIN VDE 0100 – 560
  • MBO
  • u.v.m.

Unsere Empfehlung: 

Nutzen Sie das Projektmanagement der SAXONiA | LICHT. Neben der Allgemeinbeleuchtung unterstützen wir Sie auch bei der Umsetzung oder Modernisierung Ihrer Sicherheitsbeleuchtung. 

Sicherheitsbeleuchtung von der SAXONiA | LICHT bedeutet:

Notbeleuchtung vorschriften, notbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung, ersatzbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung pflicht, sicherheitsbeleuchtung planen, din 1838, rettungswege, rettungswegeleuchten, sicherheits beleuchtung

Sie suchen nach einer neuen Sicherheitsbeleuchtung?

Die SAXONiA | LICHT unterstützt Sie bei der Umsetzung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Notbeleuchtung vorschriften, notbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung, ersatzbeleuchtung, sicherheitsbeleuchtung pflicht, sicherheitsbeleuchtung planen, din 1838, rettungswege, rettungswegeleuchten, sicherheits beleuchtung

Wer braucht eine Sicherheitsbeleuchtung?

Nach dem Arbeitsschutzgesetz (§5 ArbSchG) müssen Unternehmen eine Gefährdungsbeurteilung ihrer Arbeitsplätze erstellen lassen.

Sobald an einem Arbeitsplatz Unfallgefahren durch einen Stromausfall bestehen, sind sie zur Installation einer Sicherheitsbeleuchtung verpflichtet.  

Verantwortlich ist der Betreiber eines Objektes – also der Eigentümer, deren Bevollmächtigte sowie deren Mieter und Nutzer.

Welche Arbeitsplätze haben eine besondere Gefährdung?

(Auszug aus der Arbeitsstättenrichtlinie A3.4/3 von 04/2014)

  • Laboratorien, wenn laufende Versuche erst beendet oder unterbrochen werden müssen, um eine Gefährdung auszuschließen
  • Abgedunkelte Arbeitsplätze
  • Elektrotechnische & haustechnische Betriebsräume
  • Unmittelbare Bereiche an lang nachlaufenden, ungeschützten Arbeitsmitteln, wie Plandrehmaschinen  
  • Bereiche von Arbeitsgruben, die nicht abgedeckt sein können
  • Bereichen heißer Bäder oder Gießgruben
  • Steuereinrichtungen für zu überwachende Anlagen, wie Leitstände & Schaltwarten
  • Arbeitsplätze an Baustellen mit weniger als 1 Lux Tageslichtfall oder „unter Tage“
  • Arbeitsplätze, die einen Umgang mit gefährlichen Stoffen und Materialien haben

Weiterhin ist die Sicherheitsbeleuchtung für die folgenden Bereiche verpflichtend: 

(Auszug aus DIN VDE V0108-100-1 & DIN VDE 0100-560)

Theater, Kinos, Versamlungsstätten

Fliegende Bauten

Sportstätten

Flughäfen, Bahnhöfe

Ausstellungshallen

Verkaufsstätten

Restaurants, Gaststätten

Krankenhäuser

Hotels, Gästehäuser, Beherbergungsstätten

Pflege- und Therapiezentren

Schulen

Parkhäuser, Tiefgaragen

Hochhäuser

Arbeitsstätten

Besonders gefährdete Bereiche

Bühnen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Die SAXONiA | LICHT unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihrer neuen Sicherheitsbeleuchtung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie funktionieren LEDs?

LED, engl.: Light Emitting Diodes, stehen für Licht emittierende Dioden. LEDs sind sehr kleine Elektronikchips aus speziellen Halbleiterverbindungen…

Schutzklasse, IP-Schutzarten & IK-Schutzklassen 

Beim Umgang mit LED-Leuchten ist Sicherheit stets das oberste Gebot. Sicherheits- und Schutzmaßnahmen für elektrotechnische Geräte sind über Normen und Vorschriften präzise geregelt…

5 Gründe, warum Sie sofort auf LED umsteigen sollten

Mit dem Beginn der dunklen Jahreszeit gerät die richtige Beleuchtung im Unternehmen wieder zunehmend in den Fokus… 

Print Friendly, PDF & Email