Feuchtraumwanne, Langfeldleuchte, LED Langfeldleuchte, LED Feuchtraumwanne, LED Leuchte, Leuchten, Licht für Industrie, LED Werkstatt, Lampe Werkstatt, Lampe Industrie, Industriebeleuchtung, Werkstatt Beleuchtung, Parkhaus Beleuchtung, Gewerbe Beleuchtung, Licht Parken, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Feuchtraumwanne, Langfeldleuchte, LED Langfeldleuchte, LED Feuchtraumwanne, LED Leuchte, Leuchten, Licht für Industrie, LED Werkstatt, Lampe Werkstatt, Lampe Industrie, Industriebeleuchtung, Werkstatt Beleuchtung, Parkhaus Beleuchtung, Gewerbe Beleuchtung, Licht Parken, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Was ist eine LED Feuchtraumleuchte?

kurz & bündig
  • LED Feuchtraumleuchten sind vielfältig anwendbar, kommen jedoch besonders häufig in der Industrie und im Gewerbe zum Einsatz.
  • Eine LED Feuchtraumleuchte ist der ideale Ersatz für konventionelle EVG-Leuchten mit T8 Leuchtstofflampen. 
  • Feuchtraumleuchten sind in verschiedenen Leistungsstufen, Längen, Lichtfarben und Schutzklassen erhältlich.   

LED Feuchtraumleuchten – bestes Licht, selbst unter widrigsten Bedingungen

Nicht immer geht es bei LED Leuchten um ein schickes Design, denn besonders in der Industrie zählen andere Werte. Dort geht es vor allem um eine gewisse Haltbarkeit und ein robustes Äußeres.

Daher kommen hierfür oft LED Feuchtraumleuchten zum Einsatz. Was das genau ist und wo dieser Leuchtentyp eingesetzt wird, erfahren Sie hier in unserem Beitrag.

Feuchtraumwanne, Langfeldleuchte, LED Langfeldleuchte, LED Feuchtraumwanne, LED Leuchte, Leuchten, Licht für Industrie, LED Werkstatt, Lampe Werkstatt, Lampe Industrie, Industriebeleuchtung, Werkstatt Beleuchtung, Parkhaus Beleuchtung, Gewerbe Beleuchtung, Licht Parken, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Woher kommt die Bezeichnung "Feuchtraumleuchte"?

Feuchtraumwanne, Langfeldleuchte, LED Langfeldleuchte, LED Feuchtraumwanne, LED Leuchte, Leuchten, Licht für Industrie, LED Werkstatt, Lampe Werkstatt, Lampe Industrie, Industriebeleuchtung, Werkstatt Beleuchtung, Parkhaus Beleuchtung, Gewerbe Beleuchtung, Licht Parken, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich dabei um Leuchten, die in feuchten Räumen bzw. Feuchträumen zum Einsatz kommen können. Häufig werden sie in Werkstätten, Großküchen, der Industrie oder Kellerräumen eingesetzt.

Im Fachjargon werden Feuchtraumleuchten auch als Wannenleuchten bezeichnet. Diese Bezeichnung hat sich langfristig so etabliert, da ihr Aufbau an die Form einer Badewanne erinnert.

Alternativ werden sie auch als Langfeldleuchten bezeichnet, obwohl dieser Begriff etwas schwammig ist. Denn unter einer Langfeldleuchte können alle Leuchten eingeordnet werden, die ein „langes Feld“ beleuchten.

Daher bezeichnen Langfeldleuchten zumeist jene Leuchten, die zwar wie Feuchtraumleuchten aufgebaut sind, jedoch einen niedrigeren IP-Schutz aufweisen.

Konkret bedeutet das: Jede Feuchtraumleuchte ist eine Langfeldleuchte, aber nicht jede Langfeldleuchte ist eine Feuchtraumleuchte.

Feuchtraumwanne, Langfeldleuchte, LED Langfeldleuchte, LED Feuchtraumwanne, LED Leuchte, Leuchten, Licht für Industrie, LED Werkstatt, Lampe Werkstatt, Lampe Industrie, Industriebeleuchtung, Werkstatt Beleuchtung, Parkhaus Beleuchtung, Gewerbe Beleuchtung, Licht Parken, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Wie ist eine LED Feuchtraumleuchte aufgebaut?

Eine LED Feuchtraumleuchte besteht aus drei Elementen: einer unteren Schale, einer Trägerplatte und einer Abdeckung.

Die Schalen bestehen zumeist aus einem robusten und schlagfesten Polycarbonat, manche Hersteller verwenden für die obere Schale auch das etwas schwerere Acrylglas. 

Der Vorteil bei der Verwendung eines Polycarbonats besteht in der besonders hohen, mechanischen Festigkeit. Es ist sowohl gegen Witterungs- als auch Strahlungseinflüsse beständig und behält selbst bei hohen Temperaturen seine Form.

Feuchtraumwanne, Langfeldleuchte, LED Langfeldleuchte, LED Feuchtraumwanne, LED Leuchte, Leuchten, Licht für Industrie, LED Werkstatt, Lampe Werkstatt, Lampe Industrie, Industriebeleuchtung, Werkstatt Beleuchtung, Parkhaus Beleuchtung, Gewerbe Beleuchtung, Licht Parken, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Beide Schalen der Feuchtraumwannenleuchte werden fest miteinander verbunden, entweder mit Verschlussklammern oder einer festen Verschraubung.

Das ist auch notwendig, um das Innere der Leuchte vor äußeren Einflüssen zu schützen.

Oftmals wird sogar ein zusätzlicher Dichtungsgummi zwischen den beiden Schalen eingezogen, um die Schutzwirkung zu erhöhen und die Leuchte damit abzudichten. 

In der Mitte der Feuchtraumleuchte befindet sich die Trägerplatte mit der Elektronik und den LED Chips.

Moderne LED Feuchtraumleuchten verfügen über eine hohe Lichtausbeute ab 130 Lumen pro Watt. 

In konventionellen Feuchtraumleuchten befindet sich anstelle der Trägerplatte ein auswechselbares Leuchtmittel, entweder mit einem G13-Sockel für T8 Leuchtstoffröhren oder mit einem G5-Sockel für T5 Leuchtstoffröhren.

Die Standardmaße für LED Feuchtraumwannen sind 600mm, 1200mm und 1500mm.  

Was sind die Vorteile einer LED Feuchtraumleuchte?

LED Feuchtraumleuchten weisen eine Vielzahl von Vorteilen auf. Insbesondere die hohe Schutzart zählt zu den schlagenden Argumenten für ihre Verwendung. Welche Schutzart genau benötigt wird, hängt von dem jeweiligen Anwendungsgebiet ab. 

Feuchtraumwanne, Langfeldleuchte, LED Langfeldleuchte, LED Feuchtraumwanne, LED Leuchte, Leuchten, Licht für Industrie, LED Werkstatt, Lampe Werkstatt, Lampe Industrie, Industriebeleuchtung, Werkstatt Beleuchtung, Parkhaus Beleuchtung, Gewerbe Beleuchtung, Licht Parken, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Zumeist sind herkömmliche Wannenleuchten mindestens mit einem IP44 ausgestattet und dadurch gegen Spritzwasser und das Eindringen fester Objekte mit einem Durchmesser von 1mm geschützt.

Für speziellere Anwendungen kommen höhere Schutzarten, wie IP67 zum Einsatz.

In dieser Schutzklasse wäre die Wannenleuchte dann staubdicht und gegen das zeitweilige Untertauchen bis 1 Meter Wassertiefe für maximal 30 Minuten geschützt. 

Weitere Vorteile von LED Feuchtraumleuchten:

  • einfache und flexible Montagemöglichkeiten
  • Schutz für Bereiche mit einer hohen Staubentwicklung wie zB. in Werkstätten und im Handwerk
  • LED Feuchtraumleuchten können in jeder Position für eine optimale Lichtlenkung fixiert werden (horizontal, vertikal, diagonal). 
  • Hohe Energieeinsparung durch die Verwendung von LED-Technik 
  • Durchgangsverdrahtung (Dabei werden die Eingangsadern L-P-N durch die Leuchte geführt und es ist möglich, eine andere Leuchte direkt anzuschließen ohne neue Adern legen zu müssen.) 
  • hohe Stoßfestigkeit (Schutz vor Stößen und Schlägen), wie zB. IK08 

Wo werden LED Feuchtraumleuchten eingesetzt?

LED Feuchtraumleuchten werden überall dort eingesetzt, wo eine hohe Luftfeuchte, eine hohe Dreck- und Staubentwicklung herrscht oder die Gefahr von Schlägen und Stößen besonders hoch ist.

Anwendungsgebiete der LED Feuchtraumleuchte:

  • Kellerräume
  • Werkstätten
  • Parkhäuser & Garagen
  • Industrielle Anlagen
  • Fertigungs- und Produktionshallen
  • Großküchen
  • Lagerhallen
  • Waschstraßen
Feuchtraumwanne, Langfeldleuchte, LED Langfeldleuchte, LED Feuchtraumwanne, LED Leuchte, Leuchten, Licht für Industrie, LED Werkstatt, Lampe Werkstatt, Lampe Industrie, Industriebeleuchtung, Werkstatt Beleuchtung, Parkhaus Beleuchtung, Gewerbe Beleuchtung, Licht Parken, SAXONiA | LICHT Chemnitz

Zusätzlich eignen sich LED Feuchtraumleuchten ideal für den Einsatz in überdachten Außenbereichen. Also überall da, wo die Leuchte den Witterungsbedingungen ausgesetzt ist und über einen speziellen Schutz, zB. vor Starkregen, verfügen sollte.

Neugierig geworden?

Vom 03. bis zum 08. März 2024 findet auf dem Frankfurter
Messegelände die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik,
die light + building statt.

Wir freuen uns über zahlreiche begeisterte Besucher.
Ihr findet uns in der Halle 4.1 am Stand E60.